Kompetenzen und Leistungen

Das Beratungszentrum ist firmenunabhängig und anbieterneutral. Dadurch sollen eine nachhaltige Versorgung der Klienten und eine hohe Qualität der Beratung sichergestellt werden. Das Beratungszentrum bietet folgende Leistungen an:

  • Diagnostik-, Beratungs-, Förder- und Begleitungsangebote für Menschen mit Kommunikationseinschränkungen und deren Angehörige auf der Basis von wissenschaftlich basierten Empfehlungen
  • Schulungs- und Fortbildungsangebote für Organisationen, Einrichtungen und Angehörige
  • Beratung von Institutionen, Prozessbegleitung bei der Implementierung von Unterstützter Kommunikation, Evaluation

Das Beratungszentrum für Unterstützte Kommunikation Freiburg ist die einzige, für alle Alters- und Zielgruppen offene Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation im Raum Südbaden. Es hat sich die Verbesserung der Kommunikationsmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung zum Ziel gesetzt. Es berät und begleitet Menschen mit einer Kommunikationsbeeinträchtigung und bietet ihnen somit die Chance, am alltäglichen Leben teilzuhaben.